Zwei Spiele sind es noch für den FV Dudenhofen in der Oberliga. Am Samstag um 15.30 Uhr steht das Auswärtsspiel beim direkten Konkurrenten SV Gonsenheim an. Sollte die Elf von Trainer Christian Schultz mindestens einen Zähler holen, würde man den SV in die Verbandsliga schießen.

Spielleiter Florian Kober: “Nach dieser überragenden Rückrunde werden wir alles für den Klassenerhalt geben. Es wird ein brutal schweres Spiel und ein heißer Tanz. Dass wir noch die Chance auf den Klassenerhalt haben, ist eine riesengroße Sache.”

 

Auswärtsspiel beim SV Gonsenheim

Anpfiff: 15.30 Uhr

Schiedsrichter: Jean-Luc Behrens